English
 

Indien: Berufsausbildung in Lakhnau

Uttar Pradesh zählt zu den ärmsten Bundestaaten Indiens. In der Hauptstadt Lakhnau leben etwa 2,5 Mio Menschen. Um die Hauptstadt herum leben viele landlose Bauern die versuchen, als Tagelöhner den Lebensunterhalt für ihre Familien zu bestreiten. Zielgruppe des Projekts sind Jugendliche der landlosen Familien, die aufgrund ihrer familiären und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen keine Zukunftschancen haben. Das dortige Don Bosco Technical Institute bietet mit seinen Ausbildungsangeboten einen Ausweg aus dem Teufelskreis von mangelnder Bildung, Ausbeutung und wirtschaftlicher Not. Der neue Ausbildungszweig „Pulverbeschichtung“ ist eine Antwort auf die Anforderungen des lokalen Arbeitsmarktes und verspricht sehr gute Arbeitsplatzchancen.

Weitere Infos unter: www.don-bosco-mondo.de