English
 

China: Rural Orphan Projekt für Waisenkinder

Das Rural Orphan Projekt unterstützt Waisenkinder in ländlichen Gebieten, die bei Großeltern oder anderen Verwandten untergebracht werden. Das trifft zu, wenn die leiblichen Eltern verstorben sind, oder ein Elternteil die Familie verlässt und der Partner sich wieder-verheiratet und die Kinder zurückgelassen werden. Die Verwandten, die sich dieses Kindes annehmen, können Unterhaltskosten und Schulgeld jedoch oft nicht tragen. Die Angehörigen, die Kinder bei sich aufnehmen, bekommen aus dem Fonds die Kosten für Unterhalt, medizinische Versorgung und Schulbildung. Dadurch wird den Kindern ermöglicht, im gewohnten familiären Umfeld aufzuwachsen. Insgesamt werden 347 Familien unterstützt. Bei diesem Projekt arbeiten wir mit „ Children for a better world" zusammen, die in China die Partner Organisation „ Amity Children Fund of Hope „ gegründet haben, um gemeinsam Projekte zur Unterstützung von Waisenkinder in China tätigen zu können. Diese Familien werden mindestens einmal pro Jahr von den Mitarbeitern des Children Amity Fund of Hope besucht, um festzustellen ob es den Kindern gut geht.

Weitere Infos: www.children-for-a-better-world.de