English
 

Tessin: Rehahunde

Mit Rehabilitationshunden werden alle Hunde bezeichnet, die speziell dafür ausgebildet wurden, Menschen mit einem Handicap/Behinderung bei der gesellschaftlichen Integration und medizinischen Rehabilitation zu unterstützen. U. a. werden Hunde direkt auf die Bedürfnisse behinderter Kinder ausgebildet.

Leider ist die Ausbildung eines so speziell auf die Bedürfnisse der Kinder und seiner Familie ausgebildeten Hundes sehr teuer und wird nicht von der Krankenkasse übernommen.

Wir helfen in Einzelfällen den betroffenen Familien.

Weitere Infos unter: www.rehahunde-deutschland.de

http://www.hallertown.de/