English
 

A.R. Penck

Vita A.R. Penck

1939 Geboren in Dresden
1980 Ausbürgerung aus der DDR
1982 Teilnahme am der Documenta in Kassel
1988 Retrospektiven in der Nationalgalerie Berlin und im Kunsthaus Zürich
seit
1989
Professur an der Kunstakademie Düsseldorf für Grafik
1992 Teilnahme am der Documenta in Kassel
1999 Ausstellung von Bronzeskulpturen in den Museen von Heilbronn, Bremen, Recklinghausen und Luxemburg.
2003 Weltsicht - Retrospektive im Museum Küppersmühle, Duisburg.